Grußwort des Schirmherrn, Franz Untersteller, Minister für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft des Landes Baden-Württemberg

© Umweltministerium/KD Busch

Liebe Messebesucherinnen, liebe Messebesucher,

die GETEC ist mittlerweile die führende Messe für energieeffizientes Planen, Bauen und Modernisieren sowie gesundes Wohnen im Südwesten. Private und gewerbliche Bauherren treffen hier auf Architekten, Ingenieure, Handwerker, Hersteller sowie Energieberaterinnen und Energieberater und können sich bei den Expertinnen und Experten über die aktuellen Trends beim Wohnungs- und Gebäudebau sowie bei der Gebäudesanierung informieren.

Seit der ersten Messe ist das Informationsprogramm "Zukunft Altbau“  als Kooperationspartner der GETEC dabei und informiert zum Thema energetische Gebäudesanierung; mittlerweile übrigens auch im gewerblichen Bereich. Sie erhalten dort vielfältige Informationen und können mit erfahrenen Energieberaterinnen und Energieberater aus der Region über Ihr eigenes Sanierungsvorhaben sprechen. Besuchen Sie auch den Stand der Energieagentur Regio Freiburg Energieagentur Regio Freiburg und erfahren Sie, welche Möglichkeiten es gibt, Ihre Treibhausgasemissionen zu verringern
 
Die Messeausstellung wird ergänzt durch ein ansprechendes und informatives Rahmenprogramm. Bei Fachvorträgen, Bauherren- und Fachseminaren und themenspezifischen Messerundgängen können Sie sich zu den für Sie relevanten Themen informieren. Oder erhalten Sie beim „Marktplatz Energieberatung“ eine kostenlose und auf Ihr Gebäude zugeschnittene Energieberatung.

Ich wünsche Ihnen einen informativen und inspirierenden Messebesuch. Es freut mich, dass Sie die Energiewende aktiv mitgestalten.

                            

Ihr     

Franz Untersteller MdL
Minister für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft
Baden-Württemberg

 

 

 

 

 

nach oben